Ukulele » Ukulele-Schule » Wie man Ukulele spielt und spielen lernt

Wie man Ukulele spielt und spielen lernt

Viele Anfänger machen Fehler bei der Art und Weise, wie sie Ukulele spielen, oder besser gesagt, wie sie das Spielen lernen. Die größten Fehler werden von denjenigen gemacht, die von der Gitarre umsteigen. Zunächst einmal muss man bedenken, dass die Ukulele keine Gitarre ist :-). Es wird also auf eine etwas andere Weise gespielt. Ich denke dabei vor allem an das Anschlagen der Saiten. Keine Akkordhaltung.

Wo der Trubel ist

Auf der Gitarre spielt man durch das Schallloch (meistens), aber auf der Ukulele schlägt man ungefähr dort an, wo der Korpus endet und der Hals weitergeht. Drücken Sie einen Akkord und probieren Sie es selbst aus, dort klingt es am besten. Je geübter Sie werden, desto mehr werden Sie feststellen, dass es manchmal gut ist, die Position des Handgelenks zu verändern, um interessante Klangeffekte im Lied zu erzielen.

Wie man Ukulele spielt

Wie man anschlägt und welche Handhaltung man einnimmt

Richtige Ukulelespieler schlagen mit dem Zeigefinger an, also vergessen Sie das Plektrum. Du lernst die Ukulele. Da die Position und die Art des Strummings schwer zu beschreiben ist, ist es besser, sich ein 2-minütiges Video anzusehen. Es ist auf Englisch. Wenn Sie kein Englisch sprechen, ist das überhaupt nicht schlimm. Schauen Sie genau hin und Sie werden es selbst verstehen. In der ersten Hälfte lernst du den Grundrhythmus, in der zweiten Hälfte des Videos siehst du die langsame und detaillierte Version :).

Der tschechische YouTuber Guitarontheway zeigt dir in seinem Video mehr.

Richtige Schlagtechnik

Wenn Sie sitzen, sollten Sie die Ukulele auf Ihren Oberschenkel legen und von oben leichten Druck mit dem Unterarm ausüben. Ich meine, eher so, dass sie leicht auf dem Unterarm ruht. Benutzen Sie zum Spielen nur Ihre Handgelenke. Winken Sie nicht mit dem ganzen Arm, denn das ist anstrengend und Ihr Arm wird schnell müde.

Ukulele Kurs und Spielschule

Ein Autodidakt, der zum ersten Mal ein Instrument spielt, hat es immer etwas schwerer, weil er mit vielen Problemen zu kämpfen hat, auf die er keine Antworten findet. Ich habe das selbst schon erlebt. Ich wusste nicht, wie und wann man Akkorde wechselt, welchen Rhythmus man wählt, wie man den richtigen Rhythmus für den Song findet, wie man die Akkorde richtig hält. Ich war damals auf der Suche nach einem Ukulele-Kurs, aber es war nichts verfügbar. Heute sind sie es. Eigentlich ist es eine Art Ukulelenschule. Wenn Sie mehr wissen wollen, lesen Sie mehr über das Erlernen des Ukulelespiels.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert